Zur Hauptnavigation springen Zur Suche springen Zum Inhalt springen
RSSPrint

Das Bibelgespräch am Nachmittag …

findet statt in der Regel jeweils am

ersten und dritten Donnerstag im Monat

von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr

im Therapieraum der Seniorenresidenz »Domicil« – (Untergeschoss) Altmarkstraße 27, 12169 Berlin.

Dieses »Gespräch über Gott und die Welt« bringt Menschen miteinander in einen Dialog über biblische und christliche Themen und setzt diese in eine Beziehung zu den je eigenen Lebens- und Glaubenserfahrungen.

Vor allem ältere Menschen aus der Gemeinde nehmen an diesem Gesprächskreis teil, und dies bereits seit einem längeren Zeitraum. Das Bibelgespräch beginnt mit einem gemeinsamen Lied und schließt nach einer angeregten Diskussion mit einem weiteren Lied und dem Vaterunser. Über viele biblische Erzählungen im Alten und Neuen Testament wurde schon nachgedacht, auch einzelne biblische Bücher (zum Beispiel das Buch Ruth und das Buch der Könige) in Folge haben die Teilnehmenden gelesen, über den Monatsspruch gesprochen und über unterschiedliche Fragestellungen, beispielsweise: »Was ist gerecht?«, »Was bedeutet Nachfolge heutzutage?«, »Von wem lasse ich mir etwas sagen?«, »Was gibt meinem Leben einen Sinn?«

Anfänglich traf sich der Bibelgesprächskreis einmal wöchentlich im Lukas-Gemeindehaus. Seit gut drei Jahren ist er nun im »Domicil« zu Gast. Seitdem heißt er »Gespräch über Gott und die Welt« und steht allen offen, auch den BewohnerInnen der Seniorenresidenz. Jede/r ist herzlich willkommen. Derzeit sind es bis zu acht Menschen, die regelmäßig am Gesprächskreis teilnehmen.

Das Bibelgespräch im »Domicil« wird begleitet von Pfrn. Andrea Köppen. Sie steht für Rückfragen zur Verfügung unter der Rufnummer (030) 79 74 59 51.

 

 

Letzte Änderung am: 02.11.2015